Erste 24 Stunden:

Um zu verhindern, dass sich Ihre Wimpern zu früh ablösen, befolgen Sie in den ersten 24 Stunden unsere Nachsorge, um zu vermeiden, dass die Bindung unterbrochen wird, und behalten Sie die Länge Ihrer Wimpern bei.

VERMEIDEN:

  • Wimpern nass machen
  • Heißer Dampf aus Duschen, Sauna, Schwimmen oder Whirlpool
  • Putzen Sie Ihre Wimpern übermäßig

Maintenance:

NICHT:

  • Verwenden Sie mechanische oder beheizte Lockenwickler für Ihre Verlängerungen
  • Verwenden Sie Mascara (wasserfest) oder Make-up-Entferner oder Gesichtsreiniger auf Ölbasis.

OK:

  • Verwenden Sie einen ölfreien Make-up-Entferner
  • Seien Sie sanft mit Ihren Wimpern, vermeiden Sie es, sie zu reiben
  • Reinigen Sie sie täglich mit einem zugelassenen Reinigungsschaum und einer Wimpernbürste.

Noch nie!

Färben oder dauerhaften Sie Ihre Wimpern innerhalb von 72 Stunden vor der Verlängerung.