Es ist sehr wichtig, dass Sie sich auf Ihren Wimpern-Termin vorbereiten. Wenn Sie dies nicht tun, können sich Ihre Wimpern vorzeitig ablösen.

Innerhalb von 72 Stunden

Färben oder heben Sie die Wimpern nicht innerhalb von 72 Stunden nach Ihrem Termin.

Innerhalb von 24 Stunden

Tragen Sie kein Make-up für Ihren Termin. Stellen Sie sicher, dass Ihre Wimpern und Augenlider vor der Behandlung frei von Make-up-Rückständen und Ölen sind. Wenn Sie Kontaktlinsen tragen, entfernen Sie diese bitte und tragen Sie Ihre Brille nach Abschluss der Behandlung für die ersten 24 Stunden.

Medizinische Zulassung

Für einige Erkrankungen ist eine Erlaubnis des Arztes erforderlich, bevor Wimpernverlängerungen angewendet werden können. Bitte bringen Sie den Arztbrief zu Ihrem ersten Termin mit, wenn Sie eine der folgenden Bedingungen haben:

  • Herzleiden
  • Epilepsie
  • Diabetes
  • Krebs (ohne aktive Behandlung)